SAVE THE DATE!

SAVE THE DATE!

Das nächste Innsbruck Nature Festival findet von 4.- 11. Oktober 2019 statt. Als Key Event bietet dabei das inzwischen 18. Innsbruck Nature Film Festival eine ideale Plattform zur kritischen und künstlerischen Auseinandersetzung mit den Themen Natur, Umwelt und Ressourcen durch Filmbeiträge aus aller Welt. Film ist ein zentrales aber nicht das einzige Medium um Menschen in Richtung Natur zu sensibilisieren. Kooperationen mit Kultureinrichtungen, hochwertige Panels, Workshops, Naturwanderungen, Entdeckungsreisen und Ausstellungen verdichten das Gesamtangebot in dieser Woche und bieten die Gelegenheit noch tiefer einzutauchen, zu erleben, zu spüren und zu verstehen. Aufmerksamkeit und Bewusstsein für regionale Qualität und Nachhaltigkeit bieten ein abwechslungsreicher Markt und eine Genussinitiative quer durch die Gastronomie der Landeshauptstadt. […]

INFF 2018 – DIE SIEGER

INFF 2018 – DIE SIEGER

NATURE DOCUMENTARIES: WHITE WOLVES – GHOSTS OF THE ARCTIC wird um 22:00 Uhr bei freiem Eintritt im Saal 2 des Leokino nochmal gezeigt ENVIRONMENTAL DOCUMENTARIES: SILVER BRANCH wird um 22:00 Uhr bei freiem Eintritt im Saal 1 des Leokino nochmal gezeigt HONORABLE MENTION ENVIRONMENTAL DOCUMENTARIES: BLUE HEART   SWAROVSKI AWARD FOR BEST CINEMATOGRAPHY: BIRD OF PREY BEST FILM ON THE TOPIC OF SOIL: THE KINGDOM – HOW FUNGI MADE OUR WORLD BEST FILM ON THE TOPIC OF FUTURE ENREGY & RESOURCES: CHUCHOTAGE   SHORT DOCUMENTARY: BECOMING SHORT FICTION FILM: BIRTHPLACE HONORABLE MENTION SHORT FICTION FILM A DAY IN THE PARK   YOUNG TALENTS: MOSQUITO METAMORPHOSIS

INFF 2017 – Tag 4: Siegerehrung

INFF 2017 – Tag 4: Siegerehrung

Willkommen zum 4. Tag des heurigen Innsbruck Nature Film Festivals:   SAAL 1: 16:00 Uhr: Ulla Lohmann – Abenteuer Südsee 17:30 Uhr: Die Kanarischen Inseln 20:00 Uhr: Siegerehrung im Anschluss: Get-together im Foyer des Leokino und Buffet mit Köstlichem von „Bio vom Berg“ und Afterparty im Machete 22:00 Uhr: Siegerfilm „Documentaries Environment“ SAAL 2: 15:15 Uhr: Young Talents 16:20 Uhr: Supermann mit Flossen: Der Rotfeuerfisch 17:30 Uhr: Session Christian Berger „Was kann Bild – Was kann Text“ 18:45 Uhr: Das Schicksal des Mondbären 22:00 Uhr: Siegerfilm „Documentaries Nature“   Rahmenprogramm: Kulinarik: Wir retten Lebensmittel Workshop: Brot backen  

INFF 2017 – Tag 3

INFF 2017 – Tag 3

Willkommen zum 3. Tag des heurigen Innsbruck Nature Film Festivals:   SAAL 1: 16:45 Uhr: Im Bann des Mondes 17:50 Uhr: Die Karibik – Wale und Vulkane 19:00 Uhr: The New Wild: Life in the Abandoned Lands 20:40 Uhr: Panel Discussion „Das neue Wilde“ 21:45 Uhr: Short Films II 22:50 Uhr: Expired SAAL 2: 15:00 Uhr: Präsentation „Swarovski Digiscoping“ 16:00 Uhr: Animated Short Films II 16:45 Uhr: The Last Pig 18:00 Uhr: Session Katja Trippel & Oliver Goetzl „Behind the Scenes of Nature Film“ 19:15 Uhr: Gier 21:15 Uhr: The Poacher’s Pipeline 22:15 Uhr: Wolverine – Ghost of the Northern Forest   Rahmenprogramm: Workshop: Swarovski Digiscoping Auftaktveranstaltung: Ernährungsrat Innsbruck Führung: Historische Sternwarte Führung: […]

INFF 2017 – Tag 2

INFF 2017 – Tag 2

Willkommen zum 2. Tag des heurigen Innsbruck Nature Film Festivals:   SAAL 1: 16:30 Uhr: Vanishing Kings – Lions of the Namib II 17:35 Uhr: Intelligente Bäume 18:45 Uhr: Lake of Apples 19:30 Uhr: Dead Donkeys Fear no Hyenas 21:00 Uhr: Holy (Un)holy River 22:15 Uhr: Dallol Expedition – On the Frontiers of Life SAAL 2: 16:45 Uhr: Animated Short Films I 18:15 Uhr: Session Annie Dissaux „Nature and Plants in Animation“ 19:30 Uhr: Poets of Life 20:55 Uhr: Frontera Invisible 21:45 Uhr: Short Films I 23:10 Uhr: Rule of Nature   Rahmenprogramm: Lesung: Thomas Weber – 100 Punkte tag für Tag Workshop: Set up your Light  

INFF 2017 – Tag 1: Eröffnung

INFF 2017 – Tag 1: Eröffnung

Willkommen zum 1. Tag des heurigen Innsbruck Nature Film Festivals:   17:30 Uhr: Vernissage der Fotoausstellung „Das Tier in mir, das Tier in dir“ im Max Standard (Anichstraße 2) 19:00 Uhr: Eröffnung im Leokino mit dem dem Poetry Slam „TIROL 2050 energieautonom“ von und mit Markus Koschuh (auch als Livestream) 20:30 Uhr: Eröffnungsfilm „Dusk Chorus„ im Anschluss: Get-together im Foyer des Leokino und Buffet mit Köstlichem von „Bio vom Berg“  

Early Bird Festivalpass

Early Bird Festivalpass

Bis zum 08.10. gilt die „Early Bird“ Aktion, in der der Festivalpass zum Vorzugspreis von EUR 27,- digital reserviert werden kann (danach EUR 32,-). Der Pass ermöglicht den BesucherInnen sämtliche Filme und Veranstaltungen zu besuchen. Der Pass inkludiert auch das gedruckte Programm des heurigen Festivals und eine INFF-Tragetasche! Weitere Informationen zu den heurigen Eintrittskarten, sowie das Reservierungsformular für den Festivalpass finden Sie hier: Festivalpass & Eintrittskarten

INFF 2017 – Shortlists

INFF 2017 – Shortlists

Über 500 Einreichungen aus 89 Ländern. Die Auswahl ist uns auch heuer wieder extrem schwer gefallen. 46 Filme haben die es auf die Shortlist geschafft und werden von 10. bis 13. Oktober im Leokino gezeigt werden. In den nächsten Wochen werden wir ausgiebig am detaillierten Programm, der Eröffnung, den Rahmenveranstaltungen und noch vielem mehr feilen, um das INFF 2017 zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle BesucherInnen zu machen. Shortlists

Deadline 15. Juli

Deadline 15. Juli

Der „Call 4 Entries“ für das Innsbruck Nature Film Festival 2017 endet am 15. Juli. Es bleibt also nicht mehr viel Zeit, um einen Film in einer der folgenden Kategorien einzureichen: „Documentaries Nature“, „Documentaries Environment“, „Short Films“, „Animated Short Films“, „Young Talents <25“ & „Young Talents <19“. Alle Einzelheiten sowie das Anmeldeformular zum heurigen Wettbewerb finden Sie hier: Wettbewerb 2017