INFF 2018 – Shortlist

INFF 2018 – Shortlist

Über 400 Einreichungen aus 85 Ländern: 50 Filme haben es auf die Shortlist geschafft und werden von 9. bis 12. Oktober im Leokino gezeigt werden. In den nächsten Wochen werden wir ausgiebig am detaillierten Programm, der Eröffnung, den Rahmenveranstaltungen und noch vielem mehr feilen, um das INFF 2018 zu einem großartigen Erlebnis für alle BesucherInnen zu machen. Shortlists

Europe’s Best Film Festivals 2018

Europe’s Best Film Festivals 2018

Große Freude: bereits zum zweiten Mal in Folge wurde das INFF vom FlightNetwork zu einem der besten Filmfestivals in Europa gekürt. Anspruchsvolle Dokumentationen und Kurzfilmen zum Thema Umwelt, Nachhaltigkeit und Natur in Verbindung mit der atemberaubenden Landschaft Innsbrucks waren ausschlaggebend. Die gesamte Auflistung finden Sie hier: Europe’s Best Film Festivals 2018

DEADLINE: 15. Juli

DEADLINE: 15. Juli

Der „Call 4 Entries“ für das Innsbruck Nature Film Festival 2018 endet am 15. Juli 2018. Wir freuen uns auf Einreichungen in den Kategorien: „Nature Documentary“, „Environmental Documentary“, „Short Film“, „Short Fiction Film“ und „Young Talent“. Alle Einzelheiten sowie das Anmeldeformular zum heurigen Wettbewerb finden Sie hier: Wettbewerb 2018

Trailer INFF 2018

Trailer INFF 2018

Der Trailer zum Innsbruck Nature Film Festival 2018 ist da: erdacht und umgesetzt durch den wunderbaren Lukas Ladner, beschreibt er die Verbindung zwischen Mensch und Natur sowie unsere Abhängigkeit von einer funktionierenden Umwelt. Gleichzeitig mit der Veröffentlichung des heurigen Trailers sind ab sofort auch Einreichungen zum INFF 2018 möglich. zum Trailer Film einreichen

Vorbereitung INFF 2018

Vorbereitung INFF 2018

Wir melden uns mit einem kurzen Update zum Innsbruck Nature Film Festival 2018: es wird hinter den Kulissen bereits fleißig an der heurigen Ausgabe gearbeitet. Das diesjährige Sujet sowie der Trailer zum INFF 2018 sind bereits in Arbeit. Verantwortlich dafür ist Lukas Ladner, ein junger Filmemacher aus Tirol, der in Berlin studiert. 2016 hatte seine Abschlussarbeit „Treibgut“ im Rahmen der Cinema-Next Reihe in Innsbruck Premiere. Wir geben in kürze weitere Details zum Wettbewerb 2018 bekannt. Stay tuned!

Impressionen INFF 2017

Impressionen INFF 2017

Ein großartiges Innsbruck Nature Film Festival fand von 10. bis 13. Oktober im Leokino in Innsbruck statt. Janick Entremont und Dino Mehadzic haben es für uns mit ihren Fotoapparaten begleitet. Die Highlights ihrer Aufnahmen kann man hier ansehen und das INFF 2017 noch einmal Revue passieren lassen: Impressionen

Sieger INFF 2017

Sieger INFF 2017

Seit gestern stehen die Sieger des INFF 2017 fest: GRAND PRIZE OF THE CITY OF INNSBRUCK FOR THE BEST NATURE DOCUMENTARY DUSK CHORUS, Nika Saravanja, Alessandro D’Emilia, David Monacchi, Italien 2016 GRAND PRIZE OF THE CITY OF INNSBRUCK FOR THE BEST ENVIRONMENTAL DOCUMENTARY THE LAST PIG, Allison Argo, USA 2017 CANON AWARD FOR THE BEST SHORT FILM DER BLOCK / THE BLOCK, Nadine Boller, Schweiz 2015 CANON AWARD FOR THE BEST ANIMATED SHORT FILM BENE’S HORIZON, Jumi Yoon & Eloic Gimenez, Frankreich 2016 TIROLER TAGESZEITUNG AWARD FOR YOUNG TALENTS THE LAST HOUNDS, Morgane Thibaut, Belgien 2017 Special Awards BEST FILM ON THE TOPIC OF SOIL 2017 donated by Fa. Fröschl […]

INFF 2017 – Tag 4: Siegerehrung

INFF 2017 – Tag 4: Siegerehrung

Willkommen zum 4. Tag des heurigen Innsbruck Nature Film Festivals:   SAAL 1: 16:00 Uhr: Ulla Lohmann – Abenteuer Südsee 17:30 Uhr: Die Kanarischen Inseln 20:00 Uhr: Siegerehrung im Anschluss: Get-together im Foyer des Leokino und Buffet mit Köstlichem von „Bio vom Berg“ und Afterparty im Machete 22:00 Uhr: Siegerfilm „Documentaries Environment“ SAAL 2: 15:15 Uhr: Young Talents 16:20 Uhr: Supermann mit Flossen: Der Rotfeuerfisch 17:30 Uhr: Session Christian Berger „Was kann Bild – Was kann Text“ 18:45 Uhr: Das Schicksal des Mondbären 22:00 Uhr: Siegerfilm „Documentaries Nature“   Rahmenprogramm: Kulinarik: Wir retten Lebensmittel Workshop: Brot backen  

INFF 2017 – Tag 3

INFF 2017 – Tag 3

Willkommen zum 3. Tag des heurigen Innsbruck Nature Film Festivals:   SAAL 1: 16:45 Uhr: Im Bann des Mondes 17:50 Uhr: Die Karibik – Wale und Vulkane 19:00 Uhr: The New Wild: Life in the Abandoned Lands 20:40 Uhr: Panel Discussion „Das neue Wilde“ 21:45 Uhr: Short Films II 22:50 Uhr: Expired SAAL 2: 15:00 Uhr: Präsentation „Swarovski Digiscoping“ 16:00 Uhr: Animated Short Films II 16:45 Uhr: The Last Pig 18:00 Uhr: Session Katja Trippel & Oliver Goetzl „Behind the Scenes of Nature Film“ 19:15 Uhr: Gier 21:15 Uhr: The Poacher’s Pipeline 22:15 Uhr: Wolverine – Ghost of the Northern Forest   Rahmenprogramm: Workshop: Swarovski Digiscoping Auftaktveranstaltung: Ernährungsrat Innsbruck Führung: Historische Sternwarte Führung: […]

INFF 2017 – Tag 2

INFF 2017 – Tag 2

Willkommen zum 2. Tag des heurigen Innsbruck Nature Film Festivals:   SAAL 1: 16:30 Uhr: Vanishing Kings – Lions of the Namib II 17:35 Uhr: Intelligente Bäume 18:45 Uhr: Lake of Apples 19:30 Uhr: Dead Donkeys Fear no Hyenas 21:00 Uhr: Holy (Un)holy River 22:15 Uhr: Dallol Expedition – On the Frontiers of Life SAAL 2: 16:45 Uhr: Animated Short Films I 18:15 Uhr: Session Annie Dissaux „Nature and Plants in Animation“ 19:30 Uhr: Poets of Life 20:55 Uhr: Frontera Invisible 21:45 Uhr: Short Films I 23:10 Uhr: Rule of Nature   Rahmenprogramm: Lesung: Thomas Weber – 100 Punkte tag für Tag Workshop: Set up your Light